Sonntag, 27. Mai 2007

Ein schöner Tag...

Gestern war ein schönes Tag, erst war ich mit einem guten Freund essen gegangen in eine kleine Kneipe. Ich habe einen Filetteller mit Bratkartoffeln und Sahnesauce gegessen, mit ganz viel Kalorien. Danach ging es ins Kino. Es ist sehr lange her das ich so herzlich im Kino gelacht habe, "Born to be Wild" hieß der Film.
Irgendwie hatten wir wenig Lust nach dem Kino direkt nach Hause zu fahren und überlegten was wir machen könnten? Erstmal ging es zum Eis essen und dann haben wir uns entschlossen ein bisschen über die Dörfer zu fahren. Es ist nicht zufassen was für kleine Dörfer es bei mir in der Nähe gibt, es gibt sogar ein Ort der heisst "Müssen", noch nie gehört. Also richtiges "cruisen", das war sehr enspannend. Als wir ca. 10 Minuten gefahren sind zucken im 3 sek. Abstand Blitzte über den Himmel. "Ooohhhh mein Gott was ist das denn" nein kein richtiges Unwetter lediglich ein großes Feuerwerk. Nach einer Stunde sind wir dann wieder zurück gefahren und am Himmel zuckten richtige Blitzte groß und lang, ein tolles Naturschauspiel. Als mich der Freund wieder zu hause abgesetzt hatte habe ich es mir vor meinem Fenster gemütlich gemacht und konnte dem Spektakel von Blitzt und Donner noch einige Zeit zugucken. Ein schöner Tag.

Keine Kommentare: