Donnerstag, 7. Juni 2007

Flirt

Es gibt viele Orte wo man Frauen kennenlernen kann. Im Eiscafé, am Flughafen, im Open Air Konzert in Prag (damals war Prag Kulturwelthauptstadt und wir hatten uns ein Open- Air- Konzert angehört, ein Teil aus dem Zyklus "Mein Vaterland""Z českých luhů a hájů""Aus Böhmens Hain und Flur), in der Straßenbahn oder wo auch immer. Der letzte Ort der mir eingefallen währe war die Musikabteilung von Saturn in meiner Heimatstadt. Es gibt ja diese Testgeräte wo man den Barcode drunter halten muss dann kann man sich 30 sec. von jeden Titel anhöre. Diese Testgeräte sind immer durch die langen Reihe von CD Gängen getrennt. Ich habe mir einige CD´s angehört und stand kurz vor der Entscheidung die mittlerweile 6 Version von "Die vier Jahreszeiten" zu kaufen. Die CD war aber schrecklich und ich habe sie in das Regal zurück gestellt. Wieso auch immer bin ich dann in den CD Gang gegangen der die beiden Tester trennt wo dann auch sie rumgelaufen ist. Plötzlich stand sie neben mir und grinste mich an, ob ich Jazz Fan bin fragte sie "nein nicht wirklich" "ach, kann ich dir denn eine empfehlen" "OK" sie drückte mir eine CD von Diana Krall in die Hand. Nachdem wir uns die CD gemeinsam angehört hatten haben wir einen Café zusammen getrunken. Zum Glück steht sie auch auf Tango und wir hatten sofort ein Gesprächthema. Auch sonst hatten wir viel zu erzählen.

Keine Kommentare: