Freitag, 8. Juni 2007

Medikamenten

Folgende Medikamente nehme ich momentan:


  • Trevilor 150mg Antidepressiva Morgens 1
  • Orfiril long 300mg Gegen Epilepsie Morgens und Abends 1
  • Lamotrigin 100mg Gegen Epilepsie und affektive Störungen Morgens und Abends 1
  • Frisium 20mg Gegen Epilepsie und als Schlaf,- Behrugungsmittel nach Bedarf
  • Zop 7,5 gegen kurzfristige Schlafstörungen

Meine Krankheiten:

  • Generalisierte Epilepsie
  • Generalisierte schwere Depressionen
  • Bi- polar affektive Störung
  • Rhinitis allergica

Wegen massiv Lebensmüder Gedanken war ich cirka 4 Monate in der Psychatrie

und ich geniesse trotzdem das Leben

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

also quasi drei Epilepsie-Mittel, schade, das dir nicht eins reicht...

Dennis hat gesagt…

würde mir auch besser passen, geht aber nicht anders