Dienstag, 12. Juni 2007

Meine neue Entdeckung ...

In meiner Heimatstadt gibt es viel zu viele Locations. Viele sind einfach nur Langweillig da sie auf der aktuellen Welle schwimmen. Nun habe ich eine Location gefunden die zwar auch irgendwie auf einer Trendwele schwimmt aber irgendwie anders. Dort gibt es einen Retrobereich der es echt in sich hat. Ein großer Raum der zu einem Hof offen ist und zur Straße ganz normal mit Fenster abgetrennt. In dem Raum stehen cirka 7 alte Sessel aus verschiedenen Epochen und dazu ensprechende Tische. Das Publikum ist eher Alternativ was das gamze sehr erträglich macht.

Keine Kommentare: