Sonntag, 29. Juli 2007

Hat die Maus wohl Depressionen

Heute Morgen habe ich Lach und Sachgeschichten geguckt, natürlich kam zwischen den Geschichten auch "die Maus" und mir ist zum ersten mal aufgefallen das jedes mal wenn die Maus ihre Augen schließt und wieder öffnet aber auch bei jedem Schritt es klappert. Muss man bei diesem Lärm nicht depressiv werden? Dann dieser total nervige Elefant der immer nur dumm rumläuft irgendetwas mit Wasser vollspritzt oder sonst nicht nachvollziebare Sachen macht. Fast nie ist im Hintergrund etwas anderes als dieses Braun zu sehen keine Bäume oder Sonne, nein ich möchte nicht die Maus sein....

Keine Kommentare: