Mittwoch, 19. September 2007

Ich werde bald 30 und dann?

Tcha, bald bin ich 30 und möchte evtl. mein Leben noch einmal deutlich verändern, dazu habe ich mir folgende Punkte ausgedacht (einige Punkte sind nicht ernst gemeint)


  • Abitur nachholen
  • doch noch studieren
  • einen Hund kaufen
  • In die USA* auswandern
  • Nach Argentinien auswandern
  • Nach Schweden auswandern
  • Bundeskanzler werden
  • meine Wohnung renovieren
  • 3 Wochen in den Urlaub fahren
  • eine Familie gründen
  • einen Motorroller kaufen
  • einen Trenchcoat kaufen
  • abnehmen
  • Kleidungstiel ändern
  • mehr Freunde rekrutieren
  • Diktator werden
  • ein Buch schreiben

Ihr könnt ja mal schreiben welche Punkte ich nicht ernst meine.

Da ich die Greencard besitzte habe ich diese Option frei.

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

diktator und bundeskanzler werden, das wäre doch mal nett ;-)

Dennis hat gesagt…

Ja, das habe ich mir auch gedacht. Gerade als Diktator kann man seine Ideen gut umsetzten ;-)

ChiliLady hat gesagt…

wenn du Diktator werden willst - einen olivfarbenen Overall kaufen!
Fidel trägt keinen Trenchcoat ;-)

Brigitte hat gesagt…

Das mit dem "Auswandern" finde ich natürlich toll. Solltest dir nur eine Liste mit der Reihenfolge der Länder machen.
Es ist durchaus möglich, dass du eines nach dem anderen abklapperst. Wenn man nämlich den ersten Schritt getan hat, dann fällt der zweite schon viel leichter. und meine Erfahrungen sind schon, dass viele weiter und weiter wandern.

Dennis hat gesagt…

@ Chililady: OK, dann werde ich das mal auch in Betracht ziehen. Und in Cuba ist auch fast immer schönes Wetter. Du und deine Freunde bekommen natürlich eine Daueraufenthalsgenehmigung in einem chilligen Hotel.

Dennis hat gesagt…

@Brigitte: OK, das hört sich logisch aber anstrengend an, in dieser Reihenfolge würde ich sagen:
-USA (#Grenncard ist ja vorhanden)
-Schweden
-Dänemark
-Argentinien
Mir währe es wichtig das ich dort lebe wie die Menschen in dem Land und nicht das Deutschtum pflege...
Momentan kann ich allerdings wegen meiner psychischen Verfassung nicht Auswandern da mich das zu sehr stressen würde. Wenn ich nach Schweden auswandere werde ich natürlich Polizeikomissar und heisse Wallander ;-) kleiner Scherz.

Ocean hat gesagt…

hihi, ich nehm mal an, Diktator eher nicht, oder? *gggg* wobei das natürlich auch Vorteile hätte ;))

ansonsten - eine schöne Liste! Ein Hund macht sehr, sehr viel Freude .. ich hab oft schon gesagt - mein Hund ist die beste Therapie für mich.

Auswandern .. das hab ich grad heute unter "Traum" geschrieben. In die USA .. Du hast eine Green Card?? toll! Aber Schweden ist auch ein schönes Land (da hätt ich allerdings mit der Sprache Probleme, kann man aber lernen ;) Ich nehme an, du liest auch gern Wallander? :) )

Ganz liebe Wochenendgrüße an dich :)

Ocean

Dennis hat gesagt…

Ja, ich liebe Wallander. Wie lange hast du denn deinen Hund schon? Hattest du auch schon mal daran gedacht auszuwandern?
LG
Dennis