Mittwoch, 19. März 2008

Nur für Susanne...


... ich habe meine Tastatur sauber gemacht...


Kommentare:

SuMu hat gesagt…

Wow, klasse, ich habe meine letzte helle tastatur entsorgt und mir eine Schwarze gekauft, so als tipp ;-)

Ines hat gesagt…

Ich find, die Tasten sehen immer noch dreckig aus. Hast die Tastatur bestimmt nicht komplett in Einzelteile zerlegt, und die Tasten gebadet, oder? Hab ich bisher einmal gemacht - ein Riesenaufwand! Und dann braucht man ne Referenztastatur, damit die Tasten auch wieder am richtigen Platz landen...

Dennis hat gesagt…

@ Susanne: Guter Tipp, ich werde mir bald eine neue kaufen und die wird schwarz.

Dennis hat gesagt…

@ Ines: Da ich einen bestimmten Grund- Siff brauche und auch keine Zeit mit so aufwenigen Projekten verbringe, schiesslich habe ich anderes zu tun, mache ich sowas nicht.
Das mit den Tasten baden stelle ich mir echt höllisch vor.

SuMu hat gesagt…

man kann auch cola drüber schütten und versuchen, eine funk-tastatur zu öffenen, während man das macht, bricht die dünne drahtverbindung vom keyboarddeckel innen zum Inhalt ab ;-).
Jetzt weiß ich, dass ich keine funkkeyboards mehr mal eben öffne ...

Dennis hat gesagt…

@ Susanne: Auch ein Argument