Dienstag, 4. März 2008

Schöner Tag

Heute war ein schöner Tag, erst war ich mit einem Freund Kaffee trinken und Kuchen essen, so ein bissel Klatsch und Tratsch. Das übliche.
Danach bin ich durch die Stadt gegangen um nach neuen Klamotten. Gegen 6 Uhr Abends kam mir die Idee dass ich zu einer Freundin fahren könnte die seit langer Zeit krank war und mal Abwechslung brauchte. Das habe ich dann nach einem Anruf gemacht. Ihr geht es schon deutlich besser. Ich habe dann eine Pizza geholt und wir haben den ganzen Abend TV geguckt.
Jetzt bin ich Zuhause und richtig müde.

Keine Kommentare: