Dienstag, 11. März 2008

Untergang der Poseidon

Ich bin ein ausgesprochender Fan von Katastrophenfilmen der 60´er und 70´er Jahre. Leider kam danach fast nur noch Schrott aus diesem Genre mit eriner Ausnahme, das Remake des Films "Die Höllenfahrt der Poseidon". Das Original von 1972 habe ich natürlich auf DVD, jetzt ist noch das Remake in meinen Besitzt gekommen, und ich bin Stolz wie Oskar. Ostern werde ich es mir dann geben und das Original und das Remake angucken. Das Remake lohnt sich echt. Aber von Wolfgang Peterson kam ja immer nur gute Sachen.

Kommentare:

manflori hat gesagt…

Da muss ich Dir zustimmen. Petersen macht gute Filme. :)

Dennis hat gesagt…

@ Manflori: Petersen ist wirklich groß, das Boot ist einer der Filme die gesehen haben muss, natürlich nur den Directors Cut...