Sonntag, 25. Mai 2008

Antworten

Eine Freundin von mir beschwerte sich in einer E Mail dass ihr keiner antwortet. Nicht weil sie etwa so Scheisse ist oder ähnliches sondern weil es einige Leute gibt die einfach nicht antworten. Wieso nicht, mich kotzt es an das einige es nicht für nötig halten ein einfaches "habe deine Mail bekommen, rufe dich an/ habe im Moment viel zu tun schreibe in einer Woche ein bisschen ausführlicher". Nein es wird einfach nichts gemacht. Solche Leute lösche ich konsequent aus meiner Adressenliste, da sie nicht Web 2.0 fähig sind. Es ist auch eine Form von assozialen Verhaltens da das Web 2.0 auch eine Art soziale Verhaltensweise darstellt.
Auch in meinem Blog achte ich immer darauf das ich meine Posts beantworte, dass habe ich von Susannes Psychmüll (den Blog kann ich nur empfehlen) Blog gelernt. Und ein anderes Verhalten kotzt mich echt an.
Also Leute, antwortet bitte...

Kommentare:

SuMu hat gesagt…

Das macht mich bei E-Mails wahnsinnig! Wenn mir die Email/Kontakt wichtig ist, dann schreibe ich noch mal eine, dann wird gelöscht!

Brigitte hat gesagt…

Geht mir genauso, ich mags auch nicht wenn man wochenlang auf eine Rückmeldung warten muss.
Leider kenn ich aber doch einige solcher "Freunde" ...
Liebe Grüsse von der Insel
Brigitte

Dennis hat gesagt…

@ Sumu: Das ist sehr konsequent aber manchmal das richtige.
Grüsse aus dem Norden NRW´s

Dennis hat gesagt…

@ Brigitte: Vor allem sollte es kein Problem sein 1x am Tag für 5 Minuten seine E- Mail zu checken. Oder sie sagen einem gleich, das man anders Kontakt aufnehmen soll.

BeGu[∞] hat gesagt…

Mich nervt es auch, wenn auf E-Mails Monate später erst eine Antwort kommt, oder keine.
Am meisten nerven mich aber unbeantwortete SMS

Dennis hat gesagt…

@ BeGu: Das mit den SMS kann ich nicht nachvollziehen, da ich fast nie SMS auf meiner Karte habe. Das wissen aber alle.