Donnerstag, 8. Mai 2008

Die Lösung...

Heute war es wieder soweit, ich war Einkaufen und jeder der meinen Blog regelmässig liest weiss das es auf meinem letzten Einkaufszettel eine nicht erklärbare Option gab, sie heisst: "Immer wieder".
Was soll das heissen? Immer wieder? Das ich "Immer wieder" in den Marktkauf gehe und 1,29€ bezahlen muss? Oder das ich mir "Immer wieder" meine Fernsehzeitung dort kaufe? und dann noch 1,29€ dazu geschlagen.... also gibt es den mysteriösen "Immer wieder" Aufschlag so wie den ICE Aufschlag, von dem auch keiner weiss wieso man für einen Zug der durch eine Scharfherde fährt auch noch mehr bezahlen muss.
Mein Blick schwenkte lange durch meinen Kühlschrank und ich fand nichts. Heute Mittag stand ich dann in meiner Küche und packte die große Einkaufs- Tüte aus. Dann fiel der Blick auf mein Brot, das heisst: Kronenbrot "Immer wieder"*... das ist des Rätsels Lösung!!!
Gott wie gemein, wieso schreibt Marktkauf/ Edeka "Immer wieder" auf seine Bons?
Dem Marktkauf ist nicht klar was damit ausgelöst werden kann, stellt euch mal vor Fidel Castro hätte im Marktkauf eingekauft seinen Bon kontrolliert und bei der Option "Immer wieder" wäre sein Geheimdienstberater gekommen und daraus den Entschluss gezogen, es wäre eine geheime Botschaft des CIA oder NSA gewesen? Dann wäre Krieg ausgebrochen. Mein Gott wie verantwortungslos...
Aber ich werde mit Sicherheit "Immer wieder" in den Marktkauf gehen und das Immer wieder Brot von Kronenbrot kaufen...

*= wenn ihr auf diesen Link klickt kommt ihr auf die Seite des Herstellers

Kommentare:

Blinkfeuer hat gesagt…

Wenn der Blick aufgehört haben sollte "zu schwenken" stelln wa ma fest, daß an einem 8.Mai über Kriegsgelüste ferner Völker es nichts zu Schreiben geben sollte.
Ausnahme: gebenedeite Spitzenkomiker, gerne nie wieder!
Venceremos!

Dennis hat gesagt…

@ Blinkfeuer: Im Sinne von Dieter Hildebrandt...