Sonntag, 25. Mai 2008

Flugzeug verungklückt beim Startabbruch in Brüssel


Der Bericht wird weitergeleitet auf Spiegel.de

Kommentare:

Blinkfeuer hat gesagt…

War evendöll ATTILA RAKI , das Anagramm der Nichtfluglinie,
im Spiel?

Brigitte hat gesagt…

Das sieht echt sehr krass aus.
Muss wohl eine ziemlich alte Maschine gewesen sein ...

Brigitte

Dennis hat gesagt…

@ Blinkfeuer: Man kann ja mal den Piloten fragen was er von dieser These hält?

Dennis hat gesagt…

@ Brigitte: Das ist richtig, diese Mascine wurde âm 14/06/1972 ausgefliefert. Damals an JAL aus Japan. Im Jahr 2003 ist diese Boeing 747-200 dann zu dieser Fluggesellschaft gekommen. Aber das Alter eines Flugzeuges muss nichts mit seinem Zustand zu tun haben. (Kannst ja mal deinen Mann fragen, der wird das als Experte wohl bestätigen) Die Lufthansa hat z.B. 20 Jahre Flugzeuge in der Flotte. (den Airbus A 300-600) Ich weiss allerdings nicht wie die Situation bei der Kalitta Air aussieht. Wenn es dich interessieren sollte kann ich ein bissel nachforschen. Musst dich nur melden. Habe ab Freitag Urlaub und viel Zeit.

Blinkfeuer hat gesagt…

Bei
http://de.wikipedia.org/wiki/Kalitta_Air
ist zu lesen, eines der Flugzeuge wurde für den Film "Air Force One"
umlackiert.
Frage an Bush: Wolle kauffe?
Fliegge gutt!

Brigitte hat gesagt…

hei dennis

also laut meinem "experten" soll der unfallbericht irgendwann bei www.faa.gov, veröffentlicht werden.
und da bei (NTSB) ... ist aber anzunehmen, dass dies noch dauert.

oder auch bei www.airdisaster.com

liebe grüsse von der insel
brigitte