Montag, 24. November 2008

Endlich wieder gesund...

Am Donnerstag morgen, eigentlich schon am Mittwoch davor, ging es mir richtig schlecht. Ich hatte ganz elende Margenschmerzen, teilweise habe mich gekrümmt vor Schmerzen. Nach gewisser Zeit ist mir dann sogar die Galle hoch gekommen. Am Donnerstag hat der Arzt mir dann Tabletten gegeben die auch geholfen haben. Trotzdem fühlte ich mich immer noch recht benommen und der Samstag verlief ziemlich im Sand.
Auf dem stillen Örtchen hatte ich das Gefühl beim Stuhlgang... na ja, das möchte ich jetzt nicht näher ausführen...
Aus irgendeinem Grund fühlte ich mich danach echt wieder gut....
Jetzt ist die Welt wieder in Ordnung und ich werde dann am Mittwoch arbeiten gehen,
Montag und Dienstag habe ich regulär frei, dass ist dann wirklich ein Zufall. Meine Chefin wird sich auf jeden Fall morgen freuen, wenn ich ihre sagen kann, dass ich wieder komme.

Kommentare:

Karl-Heinz hat gesagt…

Hallo Dennis,
gut zu hören, dass es Dir wieder besser geht. Wahrscheinlich hattest Du etwas gegessen, was nicht mehr ganz in Ordnung war. Das kann einen ganz schön fertig machen.

Ich würde mir keine so großen Sorgen, um die amerikanischen Automobilfirmen machen. Sie müssen wahrscheinlich durch Chapter 11 gehen und können danach in ihrer Struktur neu aufgebaut werden. Die Gewerkschaften haben diese Firmen kaputt und mit ihren hohen Forderungen konkurrensunfähig gemacht.
Ja, ich habe meistens amerikanische Autos hier gefahren, aber zwischendurch auch paar VWs. Wir haben ja meist 2 oder 3 Autos zur gleichen Zeit.
Schade, dass die Bedingungen für Dich zu ungünstig waren, trotz des Gewinns der Green Card. Aber man weiß nie, vielleicht ist es besser so wie es eben gekommen ist.

Noch haben wir hier im Süden noch keinen Schnee, wie in einigen Nordstaaten. Aber recht kalte Nächte hatte wir trotzdem schon gehabt. Vielleicht bekommen wir einen strengen Winter.
Liebe Grüße und alles Gute,
Karl-Heinz

schuschan hat gesagt…

Hi Dennis,
gut das es dir wieder besser geht :).
Ich häng jetzt schon die zweite Woche mit Rückenschmerzen rum:(!
Fühl mich wie nee Schildkröte *grins*!

Ulf hat gesagt…

Ja, klingt nach falschem bzw. nicht mehr frischem Essen. Gut, daß Du es ausgekackt hast und wieder fit bist. :-)

Dennis hat gesagt…

@ Karl- Heinz: Ich freue mich über deine ausführlichen Antworten, echt toll. Die Sache mit GM und Ford wird mit Sicherheit interessant. Irgendwie habe ich mir das gedacht das du Ami Autos gefahren hast;-)
Leider ist bei uns der Schnee fast wieder weg, es sind schon 5°+

Dennis hat gesagt…

@ Schuschan: Irgendwie sind alle krank, so richtig besser geht es mir aber nicht, die Margenschmerzen sind wieder da. Hoffentlich ziehst du dich nicht zu weit in deinem Panzer zurück.

Dennis hat gesagt…

@ Ulf: So mag ich das, ein Mann klarer Worte.. ;-)

Ulf hat gesagt…

Berufskrankheit. Schließlich arbeite ich seit 12 Jahren auf ner Gastroenterologie. (Kotze, Kacke, Krebs)

Dennis hat gesagt…

@ Ulf: Das erklärt vieles...