Mittwoch, 8. April 2009

Unglaublich-

Im Moment, es ist 00:50, kommt auf ARD "Ein ausgekochtes Schlitzohr". Zwar mag ich den Film total gerne leiden (auch wenn ihr lacht, ich habe die dreier DVD Box, aber der Dritte Teil ist eine Katastrophe, ohne Burt Reynolds), aber sowas um diese Uhrzeit auf ARD, dass muss ja nun absolut nicht sein. Da stell ich mir berechtigterweise die Frage "Wozu GEZ?"
Sowas kommt eigentlich um 16 Uhr Sonntags auf Kabel 1 und man guckt es sich an wenn man den Abend vorher gesoffen hat. So als Nüchternmacher...

Kommentare:

Mary Malloy hat gesagt…

Die Braut telefoniert gerade noch und verspricht die Muh-Kuh-Melkmaschine. So sind die Frauen! =)

Er hat übrigens die selbe Synchronstimme wie Homer Simpson! *g*

schuschan hat gesagt…

Die GEZ Gebühr bezahlen wir damit sich die Herren ein gutes Gehalt auszahlen können,Partys feiern und uns Informationen vorenthalten können ;)!

Dennis hat gesagt…

@ Mary Malloy: ... so lieben wir sie ...

Hooooooommmmmmmmmmmmerrrrrrrr

Dennis hat gesagt…

@ Schuschan: Mir gehen die GEZ Gebühren bei sowas echt ab. Da könnte ich brechen...