Montag, 5. Oktober 2009

Schrott-

Eigentlich leben wir in einer Welt wo gewissen Dinge einfach nicht mehr sein müssen. Gestern habe ich einen Freund besucht der krank ist.

Natürlich bin ich mit dem Bus gefrahren und auf dem Rückweg sasss ich ganz vorne Rechts. An irgendeiner Haltestelle stieg ein Jugendlicher zu und rammte mir den Bügel der zwischen dem Fahrer und der Einsteigstür ist vor mein Knie. Ich war nicht böse auf den Jungen, denn er könnte nichts dafür.

Dieser Bügel passte genau vor mein Knie.

Es kann doch nicht sein das ein Bus so konstuiert ist dass man als Fahrgast nicht richtig sitzen kann?

Auf der anderen Seite ist es auch Scheiss egal.....



Grüße an M.A.N.

Keine Kommentare: