Donnerstag, 5. November 2009

Turn around

Endlich kommen von Ford USA wieder positive Signale. Seit 2005 wurden keine Gewinne mehr geschrieben, die Verluste waren extrem, teilweise im 3- stelligen Milliarden Bereich. Schuld daran war vor allem die verfehlte Modellpolitik. Während Toyota, Nissan, Honda und Co. angefangen haben kleinere und sparsamere Autos zu bauen setzten die Big Three (Ford, GM und Chrysler) auf die berühmten Spritfresser. Gerade der F150 war das Rückrad der Ford- Modellpalette. Ein Pick Up bzw. in den USA Truck genannt, verkaufte sich jahrelang wie warme Semmeln. Den Wagen gibt es in X- Versionen mit 2 Türen und 2 Sitzen, mit 2 Türen und 2 kleinen Sitzen, mit 2 Türen und 3 vollwertigen Sitzen oder auch mit 4 Türen und 6 Sitzen insgesamt 150 Versionen. Ob Banker, Student, Farmer oder auch Hausfrau es gibt für jeden Geschmack etwas. Zwar hat sich das bis heute nur wenig geändert aber Ford hat die richtigen Signale gesetzt und Fahrzeuge auf den Markt gebracht die deutlich wirtschaftlicher sind. Gerade der Ford Fusion (hat nichts mit dem pott- hässlichen europäischen Ford Fusion zu tun) und der amerikanische Ford Focus kommen bei der Kundschaft gut an. Das in Kombination mit ordentlichen Rabatten, der Abwrackprämie, einem strikten Sparkurs und der langsam anziehenden Wirtschaft verhelfen Ford zu diesem positiven Ergebnis. Insgesamt freut mich das, da Ford im Gegensatz zu GM seine Augen aufgemacht hat in die Offensive gegangen ist und gezeigt hat das es ohne Staatshilfen geht. In der Modellpalette befinden sich immer noch eine ganze Reihe Spritfresser wie der Ford F150/ 250/ 350, Ford Explorer oder auch der äusserst beliebte Ford Mustang. Diese Autos sind immer noch sehr beliebt, aber der Anteil ist gesunken. Mögen, tun die Amis diese Autos immer noch, dass sind einige der Dinge die hier in Europa nicht so in den Medien kunt getan werden. Insgesamt kann man aber sagen, dass gerade GM, nichts, aber auch gar nichts, aus der Krise gelernt hat. Traurig, Traurig...

Einige Links:

Ford F- Series Wikipedia Eintrag
Ford F- Series auf der Seite von Ford USA
Ford Fusion Wikipedia Eintrag
Ford Fusion auf der Seite von Ford USA
Ford Focus Wikipedia Eintrag (USA Version)
Ford Focus auf der Seite von Ford USA
Artikel über diese Thematik

Keine Kommentare: