Freitag, 23. Juli 2010

Endlich

Endlich ist die Hitze wieder weg. Ich bin ja nicht zimperlich aber das war zu viel und ich habe gelitten. Die ganze Zeit habe ich im Bett gelegen und mir ging es schlecht. Ihr kennt wahrscheinlich das Gefühl, wenn ihr mal zu schnell aufsteht und der Kreislauf geht kurzfristig in die Knie. So ein leichtes Gefühl hatte ich die ganze Zeit konstant und das war mehr als unangeenehm. Was mir klar was das ich viel Wasser trinklen muss. Nachdem ich mir 6 Liter Evian gekauft hatte und dann doch geschlafen hatte ging es zwar aber das echt zu viel.
Jetzt sind die Lebensgeister wieder geweckt. Aber ich sollte mal ganz smmoth bleiben, denn in Spanien waren es bis zu 43°C.

Kommentare:

schuschan hat gesagt…

jau das war die letzten Tage aber auch anstrengend schwül, da hat man auf nix Bock...also ich zumindestens ;)!

Dennis hat gesagt…

@ Schuschan: So iss es

Brooke hat gesagt…

Huhu Dennis :-)
Ich bin auch unendlich froh das diese schwüle Hitze weg ist. *puh* Vor 3 Wochen durfte ich einen anderen Kidergarten leiten und dort herrschten um die 36 °/Innentemperatur. Ein Altbau und ziemlich schlecht isoliert. :-(

Das mit dem aufstehen kenne ich aus früheren Zeiten und es ist unangenehm.

LG Brooke

Dennis hat gesagt…

@ Brooke: Gibt es im Kindergarten kein Hitzefrei? Ja, ich habe auch echt gelitten. Das brauche ich nicht oft auf der anderen Seite gibt es Regionen wo so ein Wetter normal ist.