Mittwoch, 20. April 2011

Krise

Seit Jahren stecke ich jetzt in einer kreativen Krise. Neben der üblichen Lebenskrise gibt es bei mir noch eine parallele Kreativkrise - vor einigen Jahren ist mir meine damalige große Kamera kaputt gegangen. Lange war ich am überlegen was ich jetzt mache. Eine Neue zu kaufen ist echt schwer, es war mir aber klar eine Neue zu kaufen, da geht kein Weg vorbei. Der Kauf einer Kamera ist aber auf der einen Seite aus Sicht der Auswahl sehr schwer und ist auch eine Geldfrage. OK, es gibt Kameras für 5.000€ oder deutlich mehr (die teuerste die ich kenne kostet 23.000€ und ist von Hasselblad). Alles über 1.500€ ist pauschal gestrichen. Der Bereich zwischen 1.000€ und 1.500€ ist auch eher uninteressant. Ich muss mir natürlich die Fragen stellen, wieviel Geld ich dafür ausgeben will, denn so oft fotographiere ich nicht und das würde sich dann auch nicht lohnen und ich habe zwar einen gewissen Anspruch an eine Kamera, aber ich bin auch kein Megaamateur der so was braucht. Auf der anderen Seite sind aber die Spiegelreflexkameras im unteren Segment zu interessant und entsprechen nicht meinen Vorstellungen. Wenn ich mir eine Kamera in diesem Segment kaufe kann ich das "Spiegelreflex" auch sein lassen, da man sich dann auch eine wesentlich günstigere Kamera ohne Spiegelreflex kaufen kann. Da spart man gleich 200€- also eine Entscheidung der Vernunft aber mit viel Einbussen (schreibt man das so).
Ich habe mich jetzt endgültig entschieden und die Auswahl auf einige Modelle reduziert. Entweder wird es eine Canon EOS 500/ 550 oder 600 bzw. D60 (die wäre dann allerdings sehr teuer- rund 1.200€) oder die Nikon D5100 (entsprechend kleinere und größere Modelle).
Ich werde euch auf dem laufenden halten, stehe aber kurz vor der Entscheidung...

Kommentare:

Shoushous Welt hat gesagt…

Na aber das zeigt doch, dass du gerade aus der Krise ausbrichst, du wirst schon das Richtige tun und ich hoffe, wir sehen dann hier auch mal ein paar deiner Aufnahmen.

LG Shoushou

Dennis hat gesagt…

@ Shouhous: Ja, ich werde mal gucken. Aber aus der Krise bin ich schon schon ausgebrochen.
Merci