Sonntag, 28. April 2013

Umzug beendet

Auch wenn meine Wohnung nicht groß war, war der Umzug echt anstrengend. Das ganze Gerumpel und es wurde immer mehr. Ich habe viele Sachen weggeschmiessen, aber nicht meine Bücher. Bücher wirft man nicht weg. Ich habe unheimlich viele alte CD´s weggeschmiessen, auch peinliche. Dann habe ich endlich diesen alten hässlichen Schrank entsorgt, den konnte ich echt nicht mehr sehen. Mir iat aber aufgefallen das es sehr schnell geht das man im totalen Chaos endet. Und das habe ich ja sowieso schon. Zum Glück haben mir zwei liebe Kollegen geholfen. Ich kann nicht verstehen wie Leute x mal in ihren Leben umziehen können. Das geht ja voll auf die Nerven. Jetzt ist aber alles gut.