Über mich

2007 Ich liebe das Leben, manchmal bin ich ein bisschen mit der Arbeit verheiratet aber meistens geniesse ich die Natur, fotographiere, gehe spazieren und mache mir Gedanken um dies und das. Jetzt bin ich 30 und das ist auch gut so. Nein ich habe keine Treppe gefegt, da ich sowas für Unsinn halte. Nein, Probleme habe ich mit der 30 nicht, im Gegenteil ich bin stolz darauf und man kann es auch nicht ändern. 2009 Nun bin ich 31 und muss einsehen das ich doch Probleme mit den 30ern habe. Es ist der endgültige Abschied von den 20ern. Mal mehr mal weniger depressiv fühle ich mich insgesamt, aus dieser Sicht, wohl. 2010 Es tut sich was. Ich habe mit dem Sport begonnen, ein Fahrrad gekauft, den neuen FSX und mache ab 08/2010 mein Abitur nach. Auch innerlich fühle ich mich wohl. Eine gewisse Zufriedenheit macht sich breit. Ich bin auf dieses Jahr gespannt und freue mich auf alles Neue. Ein Auto habe ich immer noch nicht und will im Moment keines.